Suchmaschinenoptimierung Tipps

Auf dieser Seite erhalten Sie nützliche Tipps zur Suchmaschinenoptimierung Ihrer Website – hinsichtlich inhaltlicher, struktureller und technischer Aspekte.

Erstellen Sie Seiten in erster Linie für Nutzer, nicht für Suchmaschinen.
Google Qualitätsrichtlinien für Webmaster

Tipps zum Inhalt (Content)

Inhaltliche Aspekte der Suchmaschinenoptimierung:

  • Ein Wort sagt mehr als 1000 Bilder: Suchmaschinen im Allgemeinen und Google im Besonderen mögen Text – viiiel Text!
  • Verfassen Sie qualitativ hochwertige, möglichst einzigartige Texte.
  • Sprechen Sie die Sprache Ihrer Zielgruppe.
  • Vermeiden Sie Marketing-Sprache und Jargon.
  • Verwenden Sie einfache, bekannte Wörter und Wendungen, die den Suchanfragen entsprechen.
  • Präzise Begriffe (2-3 Wörter) sind häufig besser, um gefunden zu werden, als einzelne Wörter, da letztere oft zu allgemein sind.

Tipps zur Struktur der Site / Seiten

Strukturelle Aspekte der Suchmaschinenoptimierung:

  • Halten Sie die Site-Architektur flach: So wenige Verzeichnis-Ebenen wie möglich – so viele wie nötig.
  • Verwenden Sie semantisches Markup zur Auszeichnung der Seiten-Inhalte.
  • Sorgen Sie für ausreichende Verlinkung der einzelnen Webseiten untereinander.

Tipps zur Technik

Technische Aspekte der Suchmaschinenoptimierung:

  • Halten Sie den Quelltext sauber und schlank.
  • Teile und herrsche: Trennen Sie Struktur und Präsentation mittels (X)HTML und CSS.
  • Achten Sie auf korrekte Syntax.
  • Weniger ist mehr: Vermeiden Sie technische Spielereien, die eine reibungslose Indizierung und damit ein passendes Ranking erschweren oder gar verhindern.

Nota bene

Je eine Portion Vernunft und gesunder Menschenverstand können auch nicht schaden ;-)